UNESCO-Projektschule
REALSCHULE HEINSBERG

Weihnachten


Seit mehr als 50 Jahren kommen die Schülerinnen und Schüler der Realschule Heinsberg in der Weihnachtszeit ins Krankenhaus, um den Menschen hier etwas weihnachtliche Freude zu schenken! So auch wieder am vergangenen Donnerstag, dem 19.12.2019.

Sowohl der Chor als auch die Big Band der Schule, die durch ehemalige Schülerinnen und Schüler verstärkt wurde, sangen bzw. spielten traditionell auf den einzelnen Stationen jeweils mehrere Weihnachtslieder.

Bewegt, gerührt und vor allem dankbar zeigten sich die Patienten des Krankenhauses als die musikalischen Weihnachtsgrüße von Station zu Station getragen wurden. Dankbar sind auch wir als Schule, dass sich in jedem Jahr immer wieder Schülerinnen und Schüler bereit finden, ihre Freizeit zu opfern und sich an dieser Stelle zu engagieren. Begleitet wurden sie von Herrn Zillgens als Leiter der Big Band, Herr Schmitz, der mit dem Chor geübt hatte sowie Frau Funk und Frau Backhaus.Auch ihnen gilt ein herzliches Dankeschön! 

Als sichtbares Zeichen des Krankenhauses gab es am Ende etwas Süßes! Bis zum nächsten Jahr!