UNESCO-Projektschule
REALSCHULE HEINSBERG

Zum 35. Mal jährte sich am 26. April 2021 die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl. Anlass genug für die Realschule Heinsberg einen kleinen UNESCO-Projekttag mit allen Schülerinnen und Schüler unserer Schule durchzuführen.

Trotz Pandemie, Wechsel-, Distanz- und Hybridunterricht gelang es in allen Jahrgangsstufen eine vertiefende Fokussierung auf das Thema „UNESCO – Was bedeutet das für uns?“ für drei Schulstunden zu erreichen.

Die Jahrgangsstufen 5 und 6 lösten zwei Arbeitsaufträge. Zum einen „Was ist eine UNESCO-Projektschule?“ und zum anderen „Finde die UNESCO-Projekte unserer Schule“ - Recherchemöglichkeiten boten sich reichlich auf unserer Homepage. Mit Hilfe von zentral vorbereiteten Arbeitsanregungen und Unterrichtsmaterialien wie Videos und Arbeitsblättern konnte eine große Zustimmung erreicht werden.

Vor dem Hintergrund eines ähnlichen Ansatzes, analysierten die Jahrgangsstufen 7 und 8 im ersten Schritt den Flyer der UNESCO-Projektschulen, um sich dann mit den 17 SDG auseinanderzusetzen. Das vorgegebene Erklärvideo stellt SDG 4.7 in den Vordergrund und sollte von den SUS eine deutsche Vertonung bekommen.

Die Jahrgangsstufe 9 näherte sich sowohl zu Hause als auch im Klassenraum dem Thema „Die UN – Die Vereinten Nationen“ arbeitsteilig, unter der Leitung der Kolleginnen und Kollegen, an und präsentierte nach zwei Stunden ihre Ergebnisse in kurzen Erklärvideos und Plakaten.

 

Für die Jahrgangsstufe 10 wurde im Vorfeld die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. angefragt und ins Boot geholt. Pascal Hanisch von DGVN arbeitete mit drei weiteren Studenten ein Programm für 150 Schülerinnen und Schüler in einer gemeinsamen Videokonferenz zum Thema aus. In Kleingruppen wurden in 17 Breakout-Räumen zu den nachhaltigen Entwicklungszielen gearbeitet und schließlich im Plenum präsentiert. Ein Abschlussquiz rundete diesen Vormittag für die 10er ab.

 

Ein Erklärvideo findet man unter folgendem Link:

UNESCO - Projekttag 2021

 

 

 

   

 

  

Schülertermine

Keine Einträge gefunden

Elterntermine

Keine Einträge gefunden

Schafhausener Straße 41
52525 Heinsberg


Tel.: 02452/5028
Fax.: 02452/23760
mail: info@realschule-heinsberg.de